Ideen

Studenten verwandeln ihre Parkplätze in Straßenkunstwerke

In Bezug auf die Personalisierung ist in den USA ein neuer Trend zu beobachten. Amerikanische High Schools weisen den Schülern im letzten Jahr nominative Parkplätze zu. Aber das ist noch nicht alles: Gymnasiasten haben die Möglichkeit, ihren eigenen Parkplatz zu dekorieren und zu streichen.

Eine Initiative, die zwangsläufig zur Entstehung vieler Straßenkünste geführt hat, die vielfältiger sind als die anderen, und die häufig der Popkultur huldigen. Eine schöne Idee, die die Fantasie der Schüler anregt.

Loading...