Ideen

Es fasst Episoden von Tim und Struppi in flachem Design aus ikonischen Objekten zusammen

Obwohl einige sagen werden, dass die Abenteuer von Tim und Struppi vergangen sind, bleibt der Held von Hergé eine seltene Ikone in der Welt der Comics: Immerhin wurden seit 1929 mehr als 210 Millionen Alben verkauft, alles in allem 54 Sprachen!

Die Abenteuer des jungen Reporters sind allen bekannt und inspirierten Loris Utard, Artistic Director bei Publicis Conseil, einem minimalistischen Kunstwerkprojekt. Aus einem ikonischen Objekt, das die Handlung, einen Titel oder ein markantes Detail der Geschichte darstellt, realisiert Loris jeden Tag eine Illustration in flachem Design, die sich auf eine Episode der Serie bezieht.

Ein schönes Projekt, einfach aber qualitativ, das die Fans von Tim und Struppi begeistern wird. Klicken Sie hier, um alle Abbildungen zu entdecken.

Karnevalsmaske, in "Tim und die Picaros"

ein Auto aus Tim und Struppi, in "Tim und Struppi im Kongo"

Chinesischer Ampe auf dem Cover des "Blue Lotus"

eine Statue in "The Broken Ear"

Das Ottokar-Zepter im gleichnamigen Abenteuer

Die Golden Claw Crab im gleichnamigen Abenteuer

Ein Einhorn, in "Das Geheimnis des Einhorns"

Das U-Boot in "The Treasury of Rackham the Red"

Aspirin Tube, in "Tim und Struppi im Land des schwarzen Goldes"

Rakete, in "Objectif Lune"

Die Glücksflagge in "Cola auf Lager"

Video: Tom & Jerry. A Seaside Adventure! Classic Cartoon Compilation. WB Kids (Februar 2020).

Loading...